Produktinfos

 Bei allen Lederprodukten handelt es sich um echtes Leder! In der Hauptsache verwenden wir Rindleder, Lammnappa und vereinzelt auch Ziegenleder. Lederimitate werden grundsätzlich nicht angeboten! Nur echtes Leder wird durch Tragen schöner.

Maßhaltigkeit: Es ist nicht möglich ein geflochtenes Lederband maßgerecht herzustellen. Toleranzabweichungen von bis zu +/-0,4mm begründen sich darauf, dass es sich bei diesen Bändern um ein Naturprodukt handelt. Durchgängige Maßhaltigkeit können Sie nur bei Kunstlederprodukten erwarten. Fällt ein Lederband stärker aus als der Innendurchmesser der verwendeten Endkappen, können Sie das Lederband mit einem scharfen Cuttermesser etwas ausdünnen. Achten Sie aber auf einen straffen Sitz. Je weniger Fuge Sie zwischen Endkappeninnenseite und Lederband haben, desto besser hält die Klebeverbindung. Alternativ können Sie bei einem dünnen Lederband (Ø 2,5mm) auch Endkappen mit einem Inendurchmesser von 3,0mm verwenden. Sollten dann aber vor dem Verkleben das Bandende soweit aufstauchen, dass die Fuge zwischen Endkappeninnenseite und Lederband möglichst gering ist. Geringer ist dann aber auch die Gewähr für eine wirklich gute und dauerhafte Klebeverbindung. 

Klebstoff: Seit mehr als 35 Jahren verwenden wir den Zwei-Komponenten-Kleber "UHU plus endfest 300". Eine solch lange Zeit sagt mehr aus als jede Empfehlung. 

Bitte verwenden Sie keine Lederöle! Pflegen Sie das Lederband auch nicht mit kosmetischen Ölen. Die Farbbeständigkeit kann darunter leiden. Besonders helle und bunte Leder können durch den Einsatz solcher Öle stark nachdunkeln. Es ist auch nicht unbedingt erforderlich unsere Bänder mit einem Lederfett zu pflegen. Möchten Sie es dennoch tun, gehen Sie mit dem Fett bitte äußerst sparsam um. Verwenden Sie es nur bei den rund geflochtenen Bändern aus Rindleder. Nappaleder-Produkte bitte nicht einfetten. Die Farben können hier besonders stark verfälscht werden.

Wasser und Leder: Lederschmuck sollte weder beim Baden, Duschen noch in der Sauna getragen werden. Besonders helle Farben dunkeln bei längerem Kontakt mit Wasser nach. Außerdem verringert sich auch die Haltbarkeit.

Färbung: Da es sich bei Leder um ein Naturprodukt handelt und eine ungefärbte Lederhaut bis zu 20 Schattierungen aufweisen kann, ist es durchaus möglich, dass die gelieferte Ware farblich vom Produktfoto abweichen kann. Bitte berücksichtigen Sie auch, dass auf jedem Monitor Farben anderst dargestellt werden.